B Autos Betriebsanleitungen
 

Suzuki Swift: Schalter für Innenbeleuchtung - Ausstattungsmerkmale und bedienung - Suzuki Swift BetriebsanleitungSuzuki Swift: Schalter für Innenbeleuchtung

Schalter für Innenbeleuchtung


Der Lichtschalter besitzt drei Stellungen mit den folgenden Funktionen:

ON (1) (Ein)

Die Leuchte geht an und bleibt an, gleichgültig, ob die Tür geöffnet oder geschlossen ist.

DOOR (2) (Tür)

Die Leuchte leuchtet auf, wenn die Tür geöffnet wird. Nach dem Schließen aller Türen bleibt die Innenbeleuchtung noch ca.

15 Sekunden lang eingeschaltet. Wenn Sie den Schlüssel einstecken oder den Motorschalter drücken, um den Zündmodus auf "ACC" (Zubehör) oder "ON" währenddessen zu wechseln, erlischt die Lampe sofort.

Nach dem Abziehen des Zündschlüssels aus dem Zündschalter bleibt die Innenbeleuchtung noch ca. 15 Sekunden lang eingeschaltet.

OFF (3) (Aus)

Die Leuchte bleibt auch bei geöffneter Tür aus.

Schalter für Innenbeleuchtung


ZUR BEACHTUNG: Je nach Fahrzeugspezifikation hat das Öffnen und Schließen verschiedener Türen Einfluss auf die Innenbeleuchtung. Ist in der Türöffnung (wie abgebildet) ein Schalter (Gummipuffer) angebracht, wird durch diese Tür die Innenbeleuchtung ein- bzw. ausgeschaltet. Die Heckklappe ist auch Teil dieses Vorgangs (auch ohne Gummipuffer).

    Sonnenblende
    Die Sonnenblenden lassen sich herunterklappen, um die Augen vor frontal einfallendem Sonnenlicht zu schützen. Sie können aber auch ausgehakt und zur Seite gedreht werden, um von der Seit ...

    Kofferraumbeleuchtung
    Wenn Sie eine Tür oder die Heckklappe öffnen, leuchtet die Kofferraumbeleuchtung auf. HINWEIS Die Heckklappe nicht unnötig lange geöffnet lassen, da sich sonst die Batt ...

    Andere Materialien:

    Korrosionsschutz
    So schützen Sie Ihr Fahrzeug vor Korrosion Umfassende Korrosionsschutzmaßnahmen sind Bestandteil unserer Bemühungen um höchste Fahrzeugqualität. Allerdings sind sie allein nicht ausreichend. Damit Ihr Fahrzeug möglichst lang gegen Korrosion geschützt ble ...

    Reifenpflege
    Damit die vorderen und hinteren Reifen des Fahrzeugs gleichmäßig abgenutzt werden und länger halten, wird empfohlen, die Reifen in regelmäßigen Abständen von 5000 bis 10000 km (3000 und 6000 Meilen) zwischen vorn und hinten zu wechseln. VORSICHT Lassen Sie di ...

    Sprachsteuerung (ausstattungsabhängig)
    Sprachsteuerung starten Zum Starten der Sprachsteuerung drücken Sie kurz die Lenkradtaste . Wenn sich die Sprachsteuerung im [Normal Mode] befindet, sagt das System "Bitte wählen Sie eine Funktion. Piep" Wenn sich die Sprachsteuerung im [Expert Mode] befindet, ertö ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net