B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Scheiben- und Scheinwerfer-Waschfiüssigkeit - Wartung durch Fahrzeughalter - Wartung und Pfiege - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Scheiben- und Scheinwerfer-Waschfiüssigkeit

Mazda 2 / Mazda 2 Betriebsanleitung / Wartung und Pfiege / Wartung durch Fahrzeughalter / Scheiben- und Scheinwerfer-Waschfiüssigkeit

Kontrolle des Scheiben- und Scheinwerfer- Waschfiüssigkeitsstandes

WARNUNG

Füllen Sie nur Scheibenwaschfiüssigkeit oder sauberes Wasser in den Waschfiüssigkeitsbehälter ein: Es ist gefährlich, Frostschutzmittel in die Waschfiüssigkeit zu mischen. Beim Spritzen gegen die Windschutzscheibe können starke Sichtbehinderungen auftreten, was zu einem Unfall führen kann. 

Kontrollieren Sie den Waschfiüssigkeitsstand im Behälter und füllen Sie gegebenenfalls Waschfiüssigkeit nach.

Scheiben- und Scheinwerfer-Waschfiüssigkeit


Statt Waschfiüssigkeit kann auch normales Leitungswasser eingefüllt werden.

Bei kalter Witterung müssen Sie jedoch eine Waschfiüssigkeit mit Gefrierschutzmittelzusatz verwenden.

HINWEIS Der vordere und der hintere Scheibenwascher werden vom gleichen Behälter mit Waschfiüssigkeit versorgt. 

Karosserieschmierung

Alle beweglichen Teile wie Tür- und Motorhaubenscharniere und Schlösser müssen bei jedem Motorölwechsel geschmiert werden. Bei kaltem Wetter müssen die Schlösser mit einem kältebeständigen Schmiermittel behandelt werden.

Kontrollieren Sie auch, ob die Sicherheitsverriegelung der Motorhaube richtig funktioniert; die Motorhaube darf sich nach dem Betätigen des Entriegelungszugs noch nicht vollständig öffnen lassen.

    Brems-/Kupplungsfiüssigkeit
    Kontrolle des Brems-/ Kupplungsfiüssigkeitsstandes WARNUNG Lassen Sie bei niedrigem Bremsund Kupplungsfiüssigkeitsstand die Bremsen kontrollieren: Ein niedriger Brems- ...

    Wischerblätter
    VORSICHT Autowachs, wie es z.B. in automatischen Waschanlagen aufgetragen wird, kann zu Schwierigkeiten beim Reinigen der Scheiben mit den Scheibenwischern führen. Ve ...

    Andere Materialien:

    Korrektes Sitzen
    WARNUNGEN Stellen Sie die Sitze ausschließlich bei stehendem Fahrzeug ein. Nur ein korrekt angelegter Sicherheitsgurt kann den Körper in der Position halten, in der der Airbag eine optimale Schutzwirkung entfaltet. Bei korrekter Verwendung bieten Sitz, Kopfstütze, Sicherheits ...

    Wischerblätter
    Falls die Wischerblätter brüchig oder beschädigt sind oder sich beim Wischen Schlieren bilden, sollten sie ausgewechselt werden. Gehen Sie beim Auswechseln der Wischerblätter bitte wie folgt vor. HINWEIS Achten Sie darauf, dass der Wischerarm beim Auswechseln des Wischerblatts ...

    Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP®)
    ESP® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Daimler AG. Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP®) hilft, das Fahrzeug bei der Kurvenfahrt zu kontrollieren, wenn die Vorderoder Hinterräder ausbrechen. Es hilft ebenfalls, Traktion beim Beschleunigen auf losen oder schlüpfrigen Straße ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net