B Autos Betriebsanleitungen
 

Kia Rio: Schiebedach-Reset - Schiebedach - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Kia Rio BetriebsanleitungKia Rio: Schiebedach-Reset

Jedes Mal, wenn die Batterie abgeklemmt oder entladen war oder die entsprechende Sicherung durchgebrannt ist, müssen Sie wie folgt ein Schiebedach-Reset durchführen:

  1. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Zündschlossstellung ON und schließen Sie das Schiebedach vollständig.
  2. Lassen Sie den Regler los.
  3. Drücken Sie den Regler nach vorn und halten Sie ihn mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis sich das Schiebedach aufstellt. Lassen Sie den Regler dann los.
  4. Drücken Sie innerhalb von drei Sekunden den Regler und halten Sie ihn mindestens fünf Sekunden lang gedrückt, bis das Schiebedach folgenden Bewegungsablauf durchführt:

ZUKLAPPEN →AUFSCHIEBEN → ZUSCHIEBEN

Lassen Sie den Regler dann los.

Diese Sequenz beendet das Schiebedach-Reset.

ACHTUNG Wenn nach dem Abklemmen oder der Tiefentladung der Fahrzeugbatterie bzw. nach dem Durchbrennen der entsprechenden Sicherung kein Schiebedach-Reset durchgeführt wird, funktioniert das Schiebedach möglicherweise nicht ordnungsgemäß. 
    Schiebedach aufstellen
    Zum Öffnen des Schiebedachs drücken Sie den Schiebedachregler nach oben, bis sich das Schiebedach in die gewünschte Stellung bewegt hat. Zum Schließen des Schiebedachs drücken Sie den Sc ...

    Lenkrad
    ...

    Andere Materialien:

    Bedienungseinheit
    Bedienungseinheit Schalter für Geschwindigkeitsregler/ Geschwindigkeitsbegrenzer Schalter unter dem Lenkrad für den Touchscreen Lichtschalter und Blinker Schalter für Scheibenwischer/ Scheibenwaschanlage/Bordcomputer Hebel zum Öffnen der Motorhaube Einstellschalte ...

    Motor anlassen und abstellen
    ACHTUNG ■ Das Lenkrad niemals während der Fahrt, sondern nur bei stehendem Fahrzeug einstellen! ■ Einen Abstand zum Lenkrad von mindestens 25 cm 1 einhalten - B. Wenn Sie den Mindestabstand nicht einhalten, kann Sie das Airbag-System nicht schützen - Lebensgefahr! ...

    Notbremssignal (ESS) (Emergency Stop Signal) (ausstattungsabhängig)
    Das Notbremssignal warnt den nachfolgenden Fahrer durch Blinken des Bremslichts bei schnellem und hartem Bremsen des Fahrzeugs. Das System ist aktiviert, wenn: Das Fahrzeug plötzlich stoppt (Geschwindigkeit über 55km/h (34 mph) und die Verzögerung grösser als 7m/s ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net