B Autos Betriebsanleitungen
 

Citroen C3: Schutz AIRBUMP - Praktische Tipps - Citroen C3 BetriebsanleitungCitroen C3: Schutz AIRBUMP

Aus TPU (thermoplastisches Polyurethan) bestehend und Luftblasen einschließend, wirkt dieser Schutz als Stoßdämpfer.

An den Seitenflächen Ihres Fahrzeugs zu finden, schützen sie die Karosserie indem sie leichte Stöße des alltäglichen Lebens dämpfen: Parkplatzpfosten, Türbetätigung, Kratzer, ...

Schutz AIRBUMP


Pflege der AIRBUMPS® Die AIRBUMPS® bedürfen keiner speziellen Pflege.

Ihre Reinigung erfolgt einfach mit Wasser oder mittels eines der im Händlernetz CITROËN erhältlichen Pflegeprodukte.

Verwenden Sie keine Politur, um die AIRBUMPS® gegen Alterung zu schützen.

    AdBlue® und SCR-System (Diesel BlueHDi)
    Im Sinne des Umweltschutzes und der neuen Euro- Norm 6 hat CITROËN entschieden, seine Diesel- Fahrzeuge mit einem Abgasaufbereitungssystem auszustatten, das sich aus SCR-System (selektive katalyt ...

    Bei Pannen und Störungen
    ...

    Andere Materialien:

    Warndreieck
    Schalten Sie aus Sicherheitsgründen die Warnblinkanlage ein und ziehen Sie Ihre Sicherheitsweste über, bevor Sie aus dem Fahrzeug aussteigen, um das Warndreieck aufzubauen. Das Warndreieck kann auf der Rückseite des Kofferraums - mit Gurten befestigt - verstaut werden. Aufbau des Warndrei ...

    Einteilige Rückbank
    Rückbank mit einteiliger fester Sitzfläche und einteiliger einklappbarer Rückenlehne. Rückenlehne umklappen Rückenlehne umklappen Schieben Sie die Vordersitze bei Bedarf vor.  Legen Sie die Sicherheitsgurte an die Rückenlehne an und schließen Sie sie. ...

    Motorabgase
    Gefahr Motorabgase enthalten giftiges Kohlenmonoxid. Dieses Gas ist farb- und geruchlos und kann beim Einatmen lebensgefährlich sein. Wenn Abgase in das Fahrzeuginnere gelangen, Fenster öffnen. Störungsursache von einer Werkstatt beheben lassen. Nicht mit offenem Laderau ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net