B Autos Betriebsanleitungen
 

Seat Ibiza: Sicherheitsgurte - Sicher ist sicher - Seat Ibiza BetriebsanleitungSeat Ibiza: Sicherheitsgurte

Gepäckstücke verstauen
Gepäckraum beladen Alle Gepäckstücke oder sonstigen Gegenstände müssen sicher im Gepäckraum untergebracht sein. Alle nicht korrekt im Gepäckraum untergebrachten ...

Grundsätzliches
Vor jeder Fahrt: Gurt anlegen! Richtig angelegte Sicherheitsgurte können Leben retten! In diesem Kapitel erfahren Sie, warum Sicherheitsgurte so wichtig sind, wie sie funktionieren und wie si ...

Andere Materialien:

Sitzpositionen für Kindersitze
WARNUNGEN Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler für die aktuellen von Ford empfohlenen Kindersitze. Sicherheitshinweis nach ECE R94.01: Äußerste Gefahr! Ein gegen die Fahrtrichtung angebrachtes Rückhaltesystem für Kinder niemals auf einem Sitz benutzen, der durc ...

Fahrerassistenzsysteme
Geschwindigkeitsregler Der Geschwindigkeitsregler kann Geschwindigkeiten von ca. 30 bis 200 km/h speichern und konstant halten. An Steigungen und im Gefälle ist ein Abweichen von der gespeicherten Geschwindigkeit möglich. Aus Sicherheitsgründen kann der Geschwindigkeitsregler e ...

Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
Elektronisches Stabilitätsprogramm, bestehend aus folgenden Systemen: - Antiblockiersystem (ABS) und elektronischer Bremskraftverteiler (EBV), - Bremsassistent (AFU), - Antriebsschlupfregelung (ASR), - dynamische Stabilitätskontrolle (DSC). Begriffserläuterung Antiblockiersystem ...

Kategorien



© 2014-2018 Copyright www.bautos.net