B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Sicherheitssystem - Vor dem Losfahren - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Sicherheitssystem

Änderungen und Zusatzausrüstungen

Mazda kann für die richtige Funktion der Wegfahrsperre und der Diebstahl- Alarmanlage keine Garantie übernehmen, wenn am System Änderungen vorgenommen oder wenn Zusatzausrüstungen eingebaut wurden.

VORSICHT Um eine Beschädigung des Fahrzeugs zu vermeiden, dürfen keine Systemänderungen vorgenommen oder Zusatzausrüstungen an der Wegfahrsperre oder an der Diebstahl- Alarmanlage des Fahrzeugs installiert werden.
Manuelle Fensterheber
Drehen Sie zum Öffnen und Schließen des Fensters die Fensterkurbel. ...

Wegfahrsperre
Mit der Wegfahrsperre lässt sich der Motor nur mit einem Schlüssel anlassen, den das System erkennt. Mit einem dem System nicht bekannten Schlüssel kann der Motor zum Schutz des Fahrzeugs vor ...

Andere Materialien:

Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern (ausstattungsabhängig)
Ihr Fahrzeug ist mit einem Gurtstraffer an den Vordersitzen und/oder der Rücksitzbank ausgestattet. Die Gurtstraffer sollen sicherstellen, dass die Gurte bei bestimmten frontalen Kollisionen eng am Körper des Fahrers und Beifahrers anliegen. die Gurtstraffer können bei einer be ...

Kofferraumbeleuchtung
Wenn Sie eine Tür oder die Heckklappe öffnen, leuchtet die Kofferraumbeleuchtung auf. HINWEIS Die Heckklappe nicht unnötig lange geöffnet lassen, da sich sonst die Batterie entlädt. Punktstrahler (falls vorhanden) Drücken Sie den Schalter, um den Strahl ...

RENAULT keycard: Batterie
Austauschen der Batterie Erscheint die Meldung "BATTERIE KARTE FAST LEER" an der Instrumententafel, muss die Batterie der RENAULT ausgetauscht werden. Drücken Sie hierzu auf den Knopf 1, ziehen Sie gleichzeitig den Notschlüssel 2 heraus und rasten Sie den Deckel 3 an der Lasche 4 aus. ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.bautos.net