B Autos Betriebsanleitungen
 

Kia Rio: Sicherungen ersetzen (Fahrzeuginnenraum) - Sicherungen - Wartung - Kia Rio BetriebsanleitungKia Rio: Sicherungen ersetzen (Fahrzeuginnenraum)

Kia Rio / Kia Rio Betriebsanleitung / Wartung / Sicherungen / Sicherungen ersetzen (Fahrzeuginnenraum)

Sicherungen ersetzen


1. Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus.

2. Öffnen Sie den Sicherungskastendeckel.

Sicherungen ersetzen


3. Ziehen Sie die vermutlich schadhafte Sicherung gerade aus ihrem Sockel.

Verwenden Sie die Sicherungsklammer, die sich am Sicherungskastendeckel befindet.

4.Prüfen Sie die ausgebaute Sicherung und ersetzen Sie sie, wenn sie durchgebrannt ist.

5. Setzen Sie eine neue Sicherung mit der gleichen Amperezahl ein und achten Sie darauf, dass sie stramm in ihrem Sockel sitzt.

Für den Fall, dass sie locker sitzt, empfehlen wir, sich an eine Kia Vertragswerkstatt zu wenden.

Wenn keine Ersatzsicherung mit derselben Amperezahl zur Verfügung steht, entnehmen Sie ersatzweise eine Sicherung aus einem anderen Stromkreis, der momentan nicht benötigt wird (z.B. Zigarettenanzünder).

Wenn keine Sicherungen durchgebrannt sind, obwohl die Scheinwerfer oder andere elektrische Bauteile ohne Funktion sind, prüfen Sie den Sicherungskasten im Motorraum. Ersetzen Sie eventuell durchgebrannte Sicherungen.

Sicherungen ersetzen


Memory-Sicherung Ihr Fahrzeug ist mit einer Memory- Sicherung ausgestattet, die verhindert, dass sich die Fahrzeugbatterie bei längeren Standzeiten entlädt. Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie das Fahrzeug für längere Zeit außer Betrieb nehmen.

  1. Stellen Sie den Motor ab.
  2. Schalten Sie Scheinwerfer und Standlicht aus.
  3. Öffnen Sie den Sicherungskasten auf der Fahrerseite und ziehen Sie die Memory-Sicherung heraus.

ANMERKUNG

  • Wenn die Memory-Sicherung abgezogen ist, bleiben das Akustiksignal, die Audioanlage, die Zeituhr, die Innenraumleuchten usw. ohne Funktion. Nach dem Wiedereinsetzen der Sicherung müssen einige Funktionen neu eingestellt werden (Reset). Siehe Abschnitt "Batterie" im diesem Kapitel.
  • Auch wenn die Memory-Sicherung abgezogen wurde, kann die Batterie weiterhin über die Scheinwerfer und andere elektrische Verbraucher entladen werden.
    Sicherungen
    Die elektrische Anlage eines Fahrzeugs ist mit Sicherungen gegen Überlastungsschäden geschützt. Das Fahrzeug ist mit 2 Sicherungskästen ausgestattet. Ein Sicherungskasten befindet sich auf ...

    Sicherungen ersetzen (Motorraum)
    Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus. Öffnen Sie den Deckel des Sicherungskastens, indem Sie auf die Schließzunge drücken und den Deckel abheben. Entnehmen Sie ...

    Andere Materialien:

    Bedienung des Digital Audio Broadcasting-Radios (DAB)
    Was ist DAB-Radio? DAB-Radio ist ein digitales Rundfunksystem für das Radio. DAB-Radio vermittelt eine qualitativ hochwertige Radiowiedergabe unter Verwendung einer automatischen Frequenzumschaltung in Grenzgebieten. Mit Hilfe der Radiotextanzeige lassen sich Informationen, wie der Titel ...

    Kraftstofftank
    Tankinhalt: ca. 50 Liter. Kraftstoffreserve Wenn der Mindeststand im Tank erreicht ist, leuchtet diese Warnleuchte im Kombiinstrument auf. Bei erstmaligem Aufleuchten verbleiben Ihnen ca. 5 Liter Kraftstoff im Tank. Füllen Sie den Tank unbedingt auf, damit Sie mit dem Fahrzeug nicht lieg ...

    Allgemeine Hinweise zu den Kindersitzen
    Obwohl CITROËN bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab. Um so sicher wie möglich mit Ihren Kindern zu reisen, sollten Sie folgende Vorschriften beachten: Gemäß den europä ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net