B Autos Betriebsanleitungen
 

Kia Rio: Sicherungen ersetzen (Motorraum) - Sicherungen - Wartung - Kia Rio BetriebsanleitungKia Rio: Sicherungen ersetzen (Motorraum)

Kia Rio / Kia Rio Betriebsanleitung / Wartung / Sicherungen / Sicherungen ersetzen (Motorraum)

Sicherungen ersetzen


  1. Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus.
  2. Öffnen Sie den Deckel des Sicherungskastens, indem Sie auf die Schließzunge drücken und den Deckel abheben.

    Entnehmen Sie Stecksicherungen mit der dafür vorgesehenen Klammer aus dem Sicherungskasten im Motorraum.

    Ersetzen Sie Reservesicherungen nach der Entnahme durch Sicherungen mit gleicher Amperezahl.

  3. Prüfen Sie die ausgebaute Sicherung und ersetzen Sie sie, wenn sie durchgebrannt ist. Verwenden Sie zum Abziehen und Einsetzen von Sicherungen die Sicherungsklammer aus dem Sicherungskasten links am Armaturenbrett.
  4. etzen Sie eine neue Sicherung mit der gleichen Amperezahl ein und achten Sie darauf, dass sie stramm in ihrem Sockel sitzt.Wenn die Sicherung lose in ihrem Sockel sitzt, lassen Sie dies von einem autorisierten Kia- Händler überprüfen.

Für den Fall, dass sie locker sitzt, empfehlen wir, sich an eine Kia Vertragswerkstatt zu wenden.

ACHTUNG Verschließen Sie nach Arbeiten am Sicherungskasten im Motorraum den Deckel des Sicherungskastens sicher. Andernfalls kann Feuchtigkeit eindringen und elektrische Fehlfunktionen verursachen.

Mehrfachsicherung


Mehrfachsicherung Ersetzen Sie eine durchgebrannte Mehrfachsicherung wie folgt:

    Sicherungen ersetzen (Fahrzeuginnenraum)
    1. Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus. 2. Öffnen Sie den Sicherungskastendeckel. 3. Ziehen Sie die vermutlich schadhafte Sicherung gerade aus ihrem Sockel.Verwenden S ...

    Beschreibung der Sicherungsund Relaiskästen
    Auf der Unterseite der Sicherungs- /Relaiskastendeckel befindet sich je eine Aufstellung der enthaltenen Sicherungen/Relais inkl. ihrer Bezeichnungen und der zugehörigen Amperezahlen. ANMERKUNG ...

    Andere Materialien:

    Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
    Elektronisches Stabilitätsprogramm, bestehend aus folgenden Systemen: - Antiblockiersystem (ABS) und elektronischer Bremskraftverteiler (EBV), - Bremsassistent (AFU), - Antriebsschlupfregelung (ASR), - dynamische Stabilitätskontrolle (DSC). Begriffserläuterung Antiblockiersystem ...

    Verwenden der Geschwindigkeitsregelung
    ACHTUNG Die Geschwindigkeitsregelung darf nicht in dichtem Verkehr, auf kurvigen Straßen oder bei glatter Fahrbahn verwendet werden. Geschwindigkeitsregelung einschalten Beachte: Das System ist nun bereit zur Speicherung einer Geschwindigkeit. Geschwindigkeit speichern Um die aktue ...

    Wartungsplan
    Die folgende Tabelle zeigt die Abstände, in denen gewisse Wartungsarbeiten auszuführen sind. Die Kilometer- und Monatsangaben weisen auf Überprüfungs-, Einstellund Schmierarbeiten hin. Diese Intervalle sollten verkürzt werden, falls das Fahrzeug meist unter extremen Bedingungen gefa ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net