B Autos Betriebsanleitungen
 

Peugeot 208: Speicherung der Geschwindigkeiten - Fahrbetrieb - Peugeot 208 BetriebsanleitungPeugeot 208: Speicherung der Geschwindigkeiten

Peugeot 208 / Peugeot 208 Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Speicherung der Geschwindigkeiten

Die Speicherung der Geschwindigkeiten gilt sowohl im Modus Geschwindigkeitsbegrenzung als auch im Modus Geschwindigkeitsregelung.

Sie können bis zu fünf Geschwindigkeiten im System speichern. Standardmäßig sind bereits einige Geschwindigkeiten gespeichert.

Speichern

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Durch Drücken von MENÜ gelangen Sie zum Hauptmenü.

• Wählen Sie das Menü "Einstellungen" und dann "Fahrzeugeinstellungen".
• Wählen Sie das Menü "Konfiguration des Fahrzeugs" und dann "Gespeicherte Geschwindigkeiten".
• Wählen Sie die Geschwindigkeit, die Sie ändern möchten und wählen Sie dann "Geschwindigkeit ändern".
• Geben Sie die gewünschte Geschwindigkeit ein und drücken Sie "Bestätigen", um die Änderungen zu speichern.

Aus Sicherheitsgründen muss der Fahrer diese Maßnahmen unbedingt bei stehendem Fahrzeug durchführen.

Auswahl

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Um eine gespeicherte Geschwindigkeit auszuwählen:
• drücken Sie die Taste "+ " oder " -" und halten Sie sie gedrückt; das System hält bei der am nächsten gelegenen gespeicherten Geschwindigkeit an,
• drücken Sie erneut die Taste "+ " oder " -" und halten Sie die Taste gedrückt, um eine andere gespeicherte Geschwindigkeit auszuwählen.
Eine abgerufene Geschwindigkeit und der Betriebszustand (aktiv/inaktiv) werden im Kombiinstrument angezeigt.

    Geschwindigkeitsregler
    System, das die Fahrzeuggeschwindigkeit automatisch auf dem vom Fahrer einprogrammierten Wert hält, ohne dass das Gaspedal betätigt wird. Der Geschwindigkeitsregler wird manuell eingescha ...

    Einparkhilfe
    Mit Hilfe von Sensoren im Stoßfänger zeigt Ihnen diese Funktion den Abstand zu einem Hindernis (Person, Fahrzeug, Baum, Schranke...) an, das sich im Erfassungsbereich befindet. Einig ...

    Andere Materialien:

    Seitenairbags
    ACHTUNG ■ Ihr Kopf darf sich niemals im Austrittsbereich des Seitenairbags befinden. Bei einem Unfall könnten Sie sonst schwer verletzt werden. Dies gilt besonders für Kinder, die ohne geeigneten Kindersitz befördert werden, Kindersicherheit und der Seitenairbag. ■ ...

    Warnleuchten, Anzeige-Instrumente, Kontrollleuchten
    Instrument Bei einigen Ausführungen drehen sich die Zeiger der Instrumente bei Einschalten der Zündung kurzzeitig bis zum Endanschlag. Tachometer Anzeige der Geschwindigkeit. Geschwindigkeitswarnung Mit der Funktion „Personalisierter Schlüssel“ P6 kann jedem Fahrzeugschl& ...

    Zündschloss
    Stellungen des Zündschlüssels Abb. 96 Stellungen des Zündschlüsse Zündung ausgeschaltet, Lenkungssperre 1 In dieser Stellung, Abb. 96 sind die Zündung und der Motor ausgeschaltet und die Lenkung kann gesperrt werden. Zum Sperren der Lenkung ohne Schlüssel i ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.bautos.net