B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Spurhaltewarnsystem (LDWS) (ausstattungsabhängig) - Fahrhinweise - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Spurhaltewarnsystem (LDWS) (ausstattungsabhängig)

Hyundai i20 / Hyundai i20 Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Spurhaltewarnsystem (LDWS) (ausstattungsabhängig)

Spurhaltewarnsystem (LDWS) (ausstattungsabhängig)


Das Spurhaltewarnsystem ermittelt die Fahrspur mit einer Kamera vorn an der Windschutzscheibe und warnt Sie, wenn Ihr Fahrzeug von der Fahrspur abkommt.

VORSICHT

Treffen Sie die folgenden Vorkehrungen, wenn das Spurhaltewarnsystem benutzen (LDWS):

  • Achten Sie IMMER auf den Straßenzustand. Das Spurhaltewarnsystem kann nicht dafür sorgen, dass Sie zwingend auf der Fahrspur bleiben und kann auch nicht für Sie das Wechseln der Fahrspur übernehmen.
  • Drehen Sie nicht plötzlich das Lenkrad, wenn Sie das Spurhaltewarnsystem vor dem Verlassen der Fahrspur warnt.
  • Wenn die Kamera die Fahrspur nicht ermitteln kann oder wenn die Geschwindigkeit nicht mehr als 60 km/h (38 mph) beträgt, ist das Spurhaltewarnsystem nicht in der Lage, Sie auf ein mögliches Verlassen der Fahrspur aufmerksam zu machen.
  • Wenn die Frontscheibe Ihres Fahrzeugs getönt oder anderweitig beschichtet ist oder Zubehör davor montiert ist, funktioniert das Spurhaltesystem möglicherweise nicht ordnungsgemäß.
  • Verhindern Sie, dass Wasser oder irgendeine Flüssigkeit in Kontakt mit der Kamera des Spurhaltewarnsystems kommt oder dass die Kamera sonstwie beschädigt wird.
  • Entfernen Sie keine Teile des Spurhaltewarnsystems und setzen Sie die Kamera nicht starken Erschütterungen aus.
  • Legen Sie keine Gegenstände, welche Licht zu stark reflektieren, auf das Armaturenbrett.
  • Die Funktion des LDWS kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden (einschließlich Umweltbedingungen). Der Fahrer steht in der Verantwortung, seine Aufmerksamkeit stets auf die Straße zu richten und das Fahrzeug die ganze Zeit auf seiner Fahrspur zu halten.
Einstellen der Geschwindigkeitsbegrenzung
1. Drücken Sie die Taste auf dem Lenkrad und drücken Sie dann die Taste , um das System einzuschalten. Das Geschwindigkeitsbegrenzungs Anzeigelicht auf der Instrumententafel le ...

Bedienung des Spurhaltewarnsystems
Zum Aktivieren: Drücken Sie die Taste des Spurhaltewarnsystems, während sich zugleich der START/STOPP-Knopf des Motors auf der Position ON befindet. Die Anzeige (weiß) leuch ...

Andere Materialien:

Befestigungspunkt(e) für fussmatten (ausstattungsabhängig)
Wenn auf dem vorderen Bodenbelag eine Fußmatte verwendet wird, stellen Sie sicher, dass diese an dem(den) Befestigungspunkt(en) für Fußmatten in Ihrem Fahrzeug eingehakt ist. Dies verhindert, dass die Fußmatte nach vorn rutschen kann. VORSICHT Folgende Hinweise sind unbedin ...

Reifendrucküberwachungssystem
Das Reifendrucküberwachungssystem (TPMS) erfasst den Reifendruck von allen vier Reifen. Falls der Reifendruck in einem oder mehreren Reifen zu niedrig ist, wird der Fahrer durch die Reifendruckwarnleuchte im Armaturenbrett gewarnt und ein akustisches Signal ertönt. Der Reifendruck wird vom S ...

Türen
Laderaum Öffnen Grifftaste unterhalb der Leiste ziehen. Warnung Nicht mit offener oder angelehnter Hecktür fahren, z. B. beim Transport sperriger Gegenstände, es könnten giftige Abgase in das Fahrzeug gelangen. Hinweis Die Montage bestimmter schwerer Zubehörte ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.bautos.net