B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: Technische Daten - Wartung - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: Technische Daten

Betriebsflüssigkeiten

Ford Fiesta Betriebsanleitung

* Es kann auch Ford Motoröl oder ein anderes Motoröl verwendet werden, wenn dieses der Spezifikation WSS-M2C913-C entspricht.

Beachte:Wird das Fahrzeug bei Temperaturen unter -20 В°C betrieben, darf kein SAE 10W-40 Motoröl verwendet werden.

Motoröl nachfüllen: Ist kein Öl der Spezifikation WSS-M2C913-C verfügbar, muss SAE 5W-30 (vorzugsweise), SAE 5W-40 (außer Fahrzeuge mit Kraftstoff E85) oder SAE 10W-40 verwendet werden, dass entweder die Spezifikation ACEA A5/B5 (vorzugsweise) oder ACEA A3/B3 erfüllt. Die Verwendung dieser Öl kann zu Startproblemen, Leistungsverlust, erhöhtem Kraftstoffverbrauch und erhöhten Emissionswerten führen.

Shell ESL DOT4 Bremsflüssigkeit ist empfohlen.

Castrol Motoröl wird empfohlen.

Ford Fiesta Betriebsanleitung

Füllmengen

Ford Fiesta Betriebsanleitung

Füllmengen für Nachfüllen von Motoröl

Ford Fiesta Betriebsanleitung

    Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen
    WARNUNGEN Die Verwendung anderer Flüssigkeiten als die empfohlene Bremsflüssigkeit kann die Bremswirkung reduzieren und erfüllt u. U. nicht die Leistungsstandards von Ford. Fl&uum ...

    Fahrzeugpflege
    ...

    Andere Materialien:

    Kopf-Airbags
    System, das Fahrer und Insassen (außer auf dem hinteren Mittelsitz) bei einem starken seitlichen Aufprall besseren Schutz bietet und die Verletzungsgefahr auf die Seite des Kopfes beschränken soll. Jeder Kopf-Airbag ist in die Streben und den oberen Teil des Fahrgastraums eingelassen. Au ...

    Betriebshinweise für den DVD-Spieler
    Kondensation Unmittelbar nach dem Einschalten der Heizung kann sich auf der kalten DVD oder an den optischen Elementen (Prisma und Linse) des DVD-Spielers Luftfeuchtigkeit abscheiden. Die DVD wird in diesem Fall sofort nach dem Einschieben wieder ausgeworfen. Eine beschlagene DVD kann ...

    Reinigung des Innenraums
    WARNUNG Verspritzen Sie kein Wasser im Fahrzeuginnenraum: Es ist gefährlich, Wasser im Fahrzeuginnenraum zu verspritzen, weil durch eindringendes Wasser in elektrische Geräte, wie das Audiogerät oder Schalter Störungen verursacht oder ein Fahrzeugbrand ausgelöst ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net