B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: TPMS (Reifenluftdruck- Überwachungssystem)-
Störungsleuchte - Reifenluftdruck-Überwachungssystem (TPMS)
(Ausführung A) - Pannenhilfe - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: TPMS (Reifenluftdruck- Überwachungssystem)- Störungsleuchte

Hyundai i20 / Hyundai i20 Betriebsanleitung / Pannenhilfe / Reifenluftdruck-Überwachungssystem (TPMS) (Ausführung A) / TPMS (Reifenluftdruck- Überwachungssystem)- Störungsleuchte

Bei einer Störung des
Reifenluftdruck- Überwachungssystems blinkt etwa eine Minute lang die TPMSStörungsleuchte und leuchtet dann permanent weiter. Wenn das System zutreffend eine Reifenluftdruck-warnung erkennt, während gleichzeitig eine Systemstörung vorliegt, leuchtet die TPMS-Störungsleuchte auf.

Wir empfehlen, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

ANMERKUNG

  • Die TPMS-Störungsleuchte kann aufleuchten, wenn das Fahrzeug in der Nähe von Hochspannungsleitungen oder Sendeanlagen wie z. B. an Polizeistationen, öffentlichen Gebäuden und Ämtern, Rundfunksendern, militärischen Einrichtungen, Flughäfen, Sendemasten usw. gefahren wird.
  • Die normale Funktion des Reifenluftdruck- Überwachun- gssystems (TPMS) kann dadurch gestört werden.
  • Die TPMS-Störungsleuchte leuchtet möglicherweise auf, wenn Schneeketten aufgezogen sind oder separat erworbene Elektronikgeräte wie z. B. Notebooks, mobile Ladegeräte, Fremdstartaggregate oder Navigationsgeräte usw. im Fahrzeug benutzt werden. Die normale Funktion des ReifenluftdruckÜberwachungssystems (TPMS) kann dadurch gestört werden.
    Geringer Reifenluftdruck- Warnleuchte
    Wenn die Warnleuchte des Reifenluftdruck- Überwachungssystems aufleuchtet, ist der Reifenluftdruck in einem oder mehreren Reifen Ihres Fahrzeugs deutlich zu niedrig. Wenn die Warnleuchte ...

    Reifen mit TPMS wechseln
    Wenn Sie eine Reifenpanne haben, leuchtet die Reifenluftdruck-Warnleuchte auf. Wir empfehlen, den Reifenschaden in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen. ANMERKUNG ...

    Andere Materialien:

    Frontairbags
    Beschreibung der Frontairbags Das Airbag-System ist kein Ersatz für den Sicherheitsgurt! Abb. 16 Einbauort Fahrerairbag: im Lenkrad Abb. 17 Einbauort Beifahrerairbag: in der Instrumententafe Der Frontairbag für den Fahrer befindet sich im Lenkrad, Abb. 16 und der Airbag für ...

    Anhängerbetrieb
    Anhängelasten Die von uns freigegebenen Anhänge- und Stützlasten wurden im Rahmen intensiver Versuche nach genau festgelegten Kriterien ermittelt. Die zulässigen Anhängelasten gelten für Fahrzeuge in der EU und generell für eine Geschwindigkeitsbegrenzung au ...

    Linkslenkung
    JE NACH OPTION BZW. VERTRIEBSLAND sind folgende Kontrollinstrumente und Bedienelemente vorhanden Seitliche Luftdüse Bedienhebel für: Blinker äußere Fahrzeugbeleuchtung Nebelscheinwerfer Nebelschlussleuchte Instrumententafel Aufnahme für Fahrer-Airbag, Signalhorn. ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net