B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Trip A/B (km oder Meilen,
km/h oder MPH) - Bordcomputer - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Trip A/B (km oder Meilen, km/h oder MPH)

Trip A/B (km oder Meilen, km/h oder MPH)


Wegstreckenzähler (1)

  • Der Wegstreckenzähler zählt die zurückgelegte Gesamtdistanz seit der letzten Nullsetzung.

    - Zählbereich: 0,0 ~ 9999,9 Kilometer bzw. Meilen

  • Um den Wegstreckenzähler zurückzustellen, drücken Sie den [OK]-Knopf (oder den RESET-Knopf) auf dem Lenkrad für länger als 1 Sekunde, während der Wegstreckenzähler angezeigt wird.

Durchschnittsgeschwindigkeit (2)

  • Die Durchschnittsgeschwindigkeit wird aus der seit der letzten Rückstellung gefahrenen Gesamtdistanz und der seitdem verstrichenen Fahrtzeit errechnet.

    - Geschwindigkeitsbereich: 0~220 km/h oder 0~140 mph

  • Um die durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit zurückzusetzen, drücken Sie die [OK]-Taste (oder RESET-Taste) am Lenkrad für länger als eine Sekunde, wenn der durchschnittliche Fahrzeuggeschwindigkeit angezeigt ist.

Informationen

  • Die Durchschnittsgeschwindigkeit wird nicht angezeigt, wenn die seit dem Einschalten der Zündung gefahrene Distanz weniger als 300 Meter oder die seither verstrichene Fahrtzeit weniger als 10 Sekunden beträgt.
  • Auch bei stehendem Fahrzeug wird die Durchschnittsgeschwindigkeit so lange weiter berechnet, wie der Motor läuft.

Fahrtzeit (3)

  • Die Fahrtzeit ist die seit der letzten Nullsetzung verstrichene Gesamtfahrtzeit.

    - Anzeigebereich (hh:mm): 00:00 ~ 99:59

  • Um den Fahrtzeit zurückzustellen, drücken Sie den [OK]-Knopf (oder den RESET-Knopf) auf dem Lenkrad für länger als eine 1 Sekunde, während der Fahrtzeit angezeigt wird.

Informationen

Auch bei stehendem Fahrzeug wird die Fahrtzeit so lange weiter berechnet, wie der Motor läuft.

Digitaler Geschwindigkeitsmesser (km/h oder MPH)

Digitaler Geschwindigkeitsmesser (km/h oder MPH)


Diese Nachricht zeigt die Geschwindigkeit des Fahrzeugs (km/h, MPH) an.

Digitaler Geschwindigkeitsmesser (km/h oder MPH)


In Fall A wird der digitale Geschwindigkeitsmesser angezeigt, wenn "SPEED" auf "ON" auf den Anzeigefeldern des Armaturenbretts gestellt worden ist.

Indem Sie auf den "RESET"-Knopf länger als 1 Sekunde drücken, während "SPEED" mit "OFF" angezeigt wird, können Sie den digitalen Geschwindigkeitsmesser anzeigen lassen.

Einmaliger Fahrtinfo-Modus (ausstattungsabhängig)

Einmaliger Fahrtinfo-Modus (ausstattungsabhängig)


Diese Anzeige zeigt die Streckenentfernung (1), den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch (2) an und das Fahrzeug kann mit dem verbleibenden Kraftstoff gefahren werden (3).

Diese Information wird für wenige Sekunden angezeigt, wenn Sie den Motor ausschalten und geht dann automatisch aus.

Diese Information wird entsprechend jeder einzelnen Fahrt berechnet.

Wenn die geschätzte Entfernung weniger als 1 km (1 Meile) beträgt, wird die Distanzanzeige (3) als "---" dargestellt und eine Meldung mit einer Aufforderung zum Auffüllen des Kraftstoffs wird angezeigt (4).

    Durchschnittsverbrauch (2)
    Der Durchschnittsverbrauch wird aus der seit der letzten Rückstellung gefahrenen Gesamtdistanz und dem seitdem gemessenen Verbrauch errechnet. - Anzeigebereich: 0,0 - 99,9 l/100 km ...

    Beleuchtung
    ...

    Andere Materialien:

    Schaltgetriebe
    Das Fahrzeug ist entweder mit einem 5-Gang- oder einem 6-Gang-Getriebe ausgerüstet. Die Schaltstellungen sind obenstehend gezeigt. Drücken Sie zum Schalten das Kupplungspedal ganz durch und lassen Sie es langsam wieder los. Das Fahrzeug ist mit einer Sicherheitsvorrichtung ausgerüstet, ...

    Fahren bei Winterwetter
    Die erschwerten Wetterbedingungen im Winter führen zu einem höheren Verschleiß und anderen Problemen. Um die Probleme, die bei Fahrten bei Winterwetter auftreten, so gering wie möglich zu halten, beachten Sie folgende Hinweise: Fahren bei Schnee oder Eis Für Fahrten in tieferem Schne ...

    Kopfstützen
    Richtige Einstellung der Kopfstützen Richtig eingestellte Kopfstützen sind ein wichtiger Teil des Insassenschutzes und können die Verletzungsgefahr in den meisten Unfallsituationen reduzieren. Abb. 67 Von vorne betrachtet: richtig eingestellte Kopfstütze und korrekter Gurtb ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net