B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Untere ISOFIX-Verankerungen
und die obere Verankerungen
des ISOFIX-Verankerungensystems
für Kinder - Anbringung eines Kinderrückhaltesystems (CRS) - Kinderrückhaltesysteme (CRS) - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeuges - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Untere ISOFIX-Verankerungen und die obere Verankerungen des ISOFIX-Verankerungensystems für Kinder

Hyundai i20 / Hyundai i20 Betriebsanleitung / Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeuges / Kinderrückhaltesysteme (CRS) / Anbringung eines Kinderrückhaltesystems (CRS) / Untere ISOFIX-Verankerungen und die obere Verankerungen des ISOFIX-Verankerungensystems für Kinder

Das ISOFIX-System hält den Kindersitz während der Fahrt und auch bei einem Unfall. Dieses System erleichtert den Einbau des Sitzes und verringert die Möglichkeit eines falschen Einbaus. Das ISOFIX-System verwendet Verankerungen im Fahrzeug und Befestigungen an am Kindersitz.

Durch das ISOFIX-System müssen Kindersitze nicht mehr mit den Sicherheitsgurten auf den Rücksitzen befestigt werden.

Bei den unteren Verankerungen handelt es sich um im Fahrzeug eingebaute Metallstäbe. Es gibt zwei untere Verankerungen für jede Sitzposition, an der Kindersitze mit den unteren Halterungen befestigt werden können.

Um das ISOFIX-System in Ihrem Fahrzeug zu verwenden, benötigen Sie einen Kindersitz mit ISOFIX-Befestigungen.

(Ein ISOFIX-Sitz darf nur eingebaut werden, wenn für ihn eine fahrzeugspezifische oder allgemeine Zulassung in Übereinstimmung mit den Anforderungen nach ECE-R 44 vorliegt.) Der Kindersitzhersteller liefert Ihnen die Anweisungen für die Verwendung der Befestigungen mit den unteren ISOFIX-Verankerungen.

Untere ISOFIX-Verankerungen und die obere Verankerungen des ISOFIX-Verankerungensystems für Kinder


Die unteren ISOFIX-Verankerungen sind nur für die Befestigung auf dem rechten oder linken hinteren Sitz gedacht.

Ihre Lage geht aus der Abbildung hervor. Es gibt keine unteren ISOFIX-Verankerungen für den mittleren Rücksitz.

VORSICHT

Versuchen Sie nicht, ein Kinderrückhaltesystem mit unteren ISOFIX-Verankerungen auf dem mittleren Rücksitz anzubringen.

Es gibt keine unteren ISOFIX-Verankerungen für diesen Sitz.

Die Verwendung der äußeren Sitzbefestigungen können bei einem Zusammenstoß ausfallen oder brechen, so dass es zu Verletzungen oder zum Tod kommen kann.

Untere ISOFIX-Verankerungen und die obere Verankerungen des ISOFIX-Verankerungensystems für Kinder


Die Lage der unteren ISOFIX-Verankerungen wird durch Symbole angezeigt, die links und rechts an den Sitzkissen angebracht sind (siehe Pfeile in der Abbildung).

Untere ISOFIX-Verankerungen und die obere Verankerungen des ISOFIX-Verankerungensystems für Kinder


Die beiden hinteren, äußeren Sitze sind mit ISOFIX-Verankerungssystemen ebenso wie mit korrespondierenden, oberen Verankerungen (Top Tether) auf der Rückseite der hinteren Sitze ausgerüstet.

Kinderrückhaltesysteme mit einer allgemeinen Zulassung gemäß ECER44 müssen zusätzlich mit einem Halteband am Verankerungspunkt auf der Rückseite der hinteren Sitze befestigt werden.

Untere ISOFIX-Halterungen befinden sich zwischen Sitzlehne und Sitzpolster der beiden äußeren Rücksitzpositionen links und rechts.

    Anbringung eines Kinderrückhaltesystems (CRS)
    VORSICHT Vor dem Einbau von Kinderrückhaltesystemen im Fahrzeug: Beachten Sie immer die mitgelieferten Anweisungen des Herstellers des Kinderrückhaltesystems. Beachten ...

    Einbau von Kinderrückhalte-systemen mit dem ISOFIX-System
    So installieren Sie einen ISOFIX-kompatiblen Kindersitz auf einer der beiden äußeren Rücksitzpositionen: 1. Schieben Sie das Gurtschloss von den unteren ISOFIX-Verankerungen weg. ...

    Andere Materialien:

    Antenne
    Typ A * Drehen Sie die Antenne zum Abnehmen nach links. Drehen Sie die Antenne zum Anbringen nach rechts. Kontrollieren Sie, ob die Antenne richtig angebracht ist. VORSICHT Um eine Beschädigung der Antenne zu verhindern, sollten Sie die Antenne entfernen, wenn Sie ...

    Kilometerzähler
    Der Kilometerzähler zeigt die vom Fahrzeug zurückgelegte Gesamtdistanz an und sollte zur Bestimmung der Inspektionstermine genutzt werden. - Anzeigebereich des Kilometerzählers: 0 ~ 999999 Kilometer bzw. Meilen Informationen Es ist nicht erlaubt, Änderungen am ...

    Starten des Motors
    Stellen Sie beim Schaltgetriebe den Schalthebel in den Leerlauf. Treten Sie mit dem elektronischen Schlüssel im Fahrzeuginnenraum das Kupplungspedal vollständig durch.oder Stellen Sie beim Automatikgetriebe den Gangwählhebel auf den Modus P oder N. Treten Sie mit dem elektronisch ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net