B Autos Betriebsanleitungen
 

Skoda Fabia: Verbandskasten und Warndreieck - Selbsthilfe - Selbsthilfe - Skoda Fabia BetriebsanleitungSkoda Fabia: Verbandskasten und Warndreieck

Skoda Fabia / Skoda Fabia Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Selbsthilfe / Verbandskasten und Warndreieck

Skoda Fabia Betriebsanleitung
Abb. 131 Platzierung des Warndreiecks

Ein Warndreieck mit den maximalen Ausmaßen 39 x 68 x 450 mm kann an der Verkleidung der Rückwand mit Gummibändern befestigt werden » Abb. 131.

Skoda Fabia Betriebsanleitung ACHTUNG
Der Verbandskasten und das Warndreieck sind immer sicher zu befestigen, sodass sich diese bei einer Notbremsung oder einem Aufprall des Fahrzeugs nicht lösen und keine Verletzungen der Insassen verursachen können.

Skoda Fabia Betriebsanleitung Hinweis
■ Auf das Verfallsdatum des Verbandskastens achten.
■ Wir empfehlen, einen Verbandskasten und ein Warndreieck aus dem ŠKODA Original Zubehör zu verwenden, die bei einem ŠKODA Vertragspartner erhältlich sind.

    Selbsthilfe
    ...

    Feuerlöscher
    Der Feuerlöscher ist mit Gurten in einer Halterung unter dem Fahrersitz befestigt. Lesen Sie bitte sorgfältig die Anleitung, die an dem Feuerlöscher angebracht ist. Der Feuerl&oum ...

    Andere Materialien:

    Glühlampenersatz
    Allgemeine Hinweise Vor dem Auswechseln einer Glühlampe muss der entsprechende Verbraucher ausgeschaltet werden. Das Birnenglas nicht mit der Hand berühren, da die Fingerabdrücke durch die Hitze der Glühlampe verdampfen, die Lebensdauer der Lampen verringern und Kondensatio ...

    Kombi-Instrument
    ACHTUNG ■ In erster Linie widmen Sie die Aufmerksamkeit dem Autofahren! Als Fahrer tragen Sie die volle Verantwortung für die Verkehrssicherheit. ■ Betätigen Sie die Bedienungselemente im Kombi-Instrument niemals während der Fahrt, sondern nur bei stehendem Fahrzeug ...

    Gepäckraum
    Im Interesse der Einhaltung guter Fahreigenschaften des Fahrzeugs ist Folgendes zu beachten: › Die Last so gleichmäßig wie möglich verteilen. › Schwere Gegenstände möglichst weit nach vorn legen. › Die Gepäckstücke an den Verzurrösen oder mit dem ...

    Kategorien



    © 2014-2017 Copyright www.bautos.net