B Autos Betriebsanleitungen
 

Kia Rio: Verschiebbare Armlehne (ausstattungsabhängig) - Innenausstattung - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Kia Rio BetriebsanleitungKia Rio: Verschiebbare Armlehne (ausstattungsabhängig)

Kia Rio / Kia Rio Betriebsanleitung / Ausstattung Ihres Fahrzeugs / Innenausstattung / Verschiebbare Armlehne (ausstattungsabhängig)

Verschiebbare Armlehne


Nach vorn verstellen Greifen Sie das vordere Ende der Armlehne (1) und ziehen Sie sie nach vorn.

Nach hinten verstellen Drücken Sie die Armlehne mit der Handfläche nach hinten.

WARNING Halten Sie die Armlehne (1) nicht am vorderen Ende fest, während Sie sie nach hinten schieben.

Andernfalls können Sie sich die Finger klemmen. 

    Getränkehalter
    VORSICHT - Heiße Flüssigkeiten Stellen Sie während der Fahrt keine Behälter mit heißen Flüssigkeiten ab, die nicht mit einem Deckel verschlossen sind. Wenn heiße F ...

    Sonnenblende
    Benutzen Sie die Sonnenblenden, um sich gegen die Blendung durch von vorn oder von der Seite eintretendes Sonnenlicht zu schützen. Um eine Sonnenblende zu benutzen, klappen Sie diese nach unte ...

    Andere Materialien:

    Glühlampen auswechseln
    Zündung ausschalten und betreffenden Schalter ausschalten bzw. Türen schließen. Neue Glühlampe nur am Sockel halten! Den Glaskolben der Glühlampe nicht mit bloßen Händen berühren. Zum Wechseln nur den gleichen Glühlampentyp verwenden. Scheinwerferlampen von innen im Motorraum aus ...

    Radwechsel
    WAGENHEBER Der Wagenheber wiegt 1,76 kg; Der Wagenheber bedarf keiner Einstellung; Der Wagenheber kann nicht repariert werden: im Schadensfall muss er durch einen anderen, originalen Wagenheber ersetzt werden. Es darf kein Werkzeug außer der Handkurbel am Wagenheber montiert werden. ...

    Reifendruck kontrollieren / gelegentlich aufpumpen
    Sie können den Kompressor, ohne Verwendung des Dichtmittels, auch benutzen, um Ihre Reifen zu kontrollieren oder gelegentlich aufzupumpen. Entfernen Sie die Ventilkappe des Reifens und bewahren Sie sie an einem sauberen Ort auf. Rollen Sie den unter dem Kompressor verstauten Schlauch ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net