B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Verwendung der iPod-Betriebsart - Audiogerät [Typ A (ohne Touchscreen)] - Fahrzeuginnenraum - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Verwendung der iPod-Betriebsart

Verwendung der iPod-Betriebsart


Je nach Modell und der Version des Betriebssystems kann ein iPod nicht kompatibel sein. In diesem Fall erscheint eine Fehlermeldung.

HINWEIS Die iPod-Funktionen des iPods lassen sich bei angeschlossenem iPod nicht bedienen, weil das Gerät die iPod- Funktionen steuert.

Wiedergabe

  1. Stellen Sie die Zündung auf "ACC" oder "ON".
  2. Drücken Sie zum Einschalten der Audioanlage den Einschalt/ Lautstärkereglerknopf.
  3. Drücken Sie die Medien-Taste (MEDIA ), um in die iPod-Betriebsart umzuschalten und mit der Wiedergabe zu beginnen.
HINWEIS
  • Wenn kein iPod angeschlossen ist, kann nicht in die iPod-Betriebsart umgeschaltet werden.
  • Falls sich im iPod keine Daten befinden, die wiedergegeben werden können, wird " NO CONTENTS " angezeigt.
  • In der iPod-Betriebsart darf der iPod nicht entfernt werden. Die Daten können sonst beschädigt werden.

Pause

Drücken Sie die Wiedergabe/Pausentaste ( 4 ), um die Wiedergabe zu unterbrechen.

Durch nochmaliges Drücken der Taste wird die Tonwiedergabe wieder fortgesetzt.

Vorlauf/Rücklauf

Drücken Sie die Vorspultaste ( ),
um einen Titel mit hoher Geschwindigkeit in Vorwärtsrichtung wiederzugeben.

Drücken Sie die Rückspultaste ( ), um
einen Titel mit hoher Geschwindigkeit in Rückwärtsrichtung wiederzugeben.

Titelsuche

Drücken Sie die Titel auf-Taste ( ),
um an den Beginn des nächsten Titels zu springen.

Drücken Sie die Titel ab-Taste ( )
innerhalb von einigen Sekunden (abhängig von der iPod-Softwareversion) nach Beginn der Wiedergabe, um an den Anfang des vorhergehenden Titels zu springen.

Drücken Sie die Titel ab-Taste ( )
nach einigen Sekunden (abhängig von der iPod-Softwareversion), um den gegenwärtigen Titel von Anfang an wiederzugeben.

Kategoriesuche

Drücken Sie die Kategorie ab-Taste ( 5 ), um die vorhergehende Kategorie zu wählen oder die Kategorie auf-Taste ( 6 ), um die nächste Kategorie zu wählen.

HINWEIS Die Programmarten sind Wiedergabeliste, Interpret, Album, Titel, Podcast, Genre, Komponist und Audio Book.

Listensuche

Drücken Sie die Listen ab-Taste (
), um die vorhergehende Liste zu wählen oder die Listen auf-Taste ( ), um die
nächste Liste zu wählen.

HINWEIS Falls die Programmart Titel oder Audio Book eingestellt ist, ist keine Liste vorhanden.

Titelanspielung

Mit dieser Funktion werden die Titel einer gegenwärtig wiedergegebenen Liste abgetastet und für 10 Sekunden angespielt, um Ihnen die Auswahl des gewünschten Titels zu erleichtern.

Halten Sie während der Wiedergabe die Anspieltaste ( MEDIA) gedrückt, um mit dem Anspielen zu beginnen (die Titelnummer blinkt). Durch nochmaliges Gedrückthalten der Anspieltaste ( MEDIA) kann die Anspielfunktion wieder ausgeschaltet werden.

HINWEIS Falls die Anspielfunktion nicht ausgeschaltet wird, beginnt die normale Wiedergabe an der Stelle, an welcher die Anspielfunktion eingeschaltet wurde.

Wiedergabewiederholung

  1. Drücken Sie die Wiederholtaste ( 1 ) während der Wiedergabe, um den gegenwärtigen Titel zu wiederholen.

    " TRACK RPT " wird angezeigt ( wird unten auf dem Bildschirm neben RPT eingeblendet).

  2. Durch nochmaliges Drücken der Taste wird die Wiedergabewiederholung wieder ausgeschaltet.

Zufallswiedergabe

Die Titel werden in Zufallsreihenfolge wiedergegeben.

Zufällige Titel

  1. Drücken Sie die Zufallswiedergabetaste ( 2 ) während der Wiedergabe, um die Titel in der Liste in Zufallsreihenfolge wiederzugeben. " SONG RDM " wird angezeigt ( wird unten auf dem
    Bildschirm neben RDM eingeblendet).
  2. Um die Wiedergabe in Zufallsreihenfolge aufzuheben, können Sie die Taste nach 3 Sekunden erneut drücken.

Zufälliges Album

  1. Drücken Sie die Zufallswiedergabetaste ( 2 ) während der Wiedergabe, drücken Sie die Taste innerhalb von 3 Sekunden erneut, um die Wiedergabe der Titel im iPod in Zufallsreihenfolge wiederzugeben. " ALBUM RDM " wird angezeigt ( wird unten auf dem
    Bildschirm neben RDM eingeblendet).
  2. Durch nochmaliges Drücken der Taste können Sie die Wiedergabe in Zufallsreihenfolge wieder ausschalten.
HINWEIS Die Zufallswiedergabe der Titel erfolgt in der Reihenfolge von iPod Shuffie.

Umschalten der Anzeige

Die auf der Audioanzeige gezeigten Informationen werden während einer Wiedergabe bei jedem Drücken der Texttaste ( 3 ) wie folgt umgeschaltet.

Umschalten der Anzeige


HINWEIS
  • Die Informationen (Interpret, Titel) werden nur angezeigt, wenn sich im iPod Informationen befinden, die sich anzeigen lassen.
  • Gewisse Zeichen können von diesem Gerät nicht angezeigt werden.

    Zeichen, die sich nicht anzeigen lassen, werden mit einem Sternchen angezeigt ( ).


Rollen der Anzeige

Es lassen sich jeweils 13 Zeichen anzeigen. Um die restlichen Zeichen eines langen Titels anzuzeigen, können Sie die Texttaste ( 3 ) drücken. Damit wird die Anzeige auf die nächsten 13 Zeichen umgeschaltet. Drücken Sie die Texttaste ( 3 ) nach der Anzeige der letzten 13 Zeichen erneut, um auf den Titelanfang zurückzuschalten.

HINWEIS Die Anzahl Zeichen, die sich anzeigen lassen ist begrenzt.
    Verwendung der USB-Betriebsart
    Bauart Wiedergabedaten USB-Modus MP3/WMA/AAC-Datei Dieses Gerät unterstützt kein USB 3.0-Gerät. Außerdem können auch andere Geräte je nach Modell und ...

    Fehlercodeanzeigen
    Bei einer Anzeige eines Fehlers gehen Sie wie folgt vor. Falls Sie die Fehlercodeanzeige nicht löschen können, bringen Sie das Fahrzeug zu einem Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten ...

    Andere Materialien:

    Einfahrvorschriften
    Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig. Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1.000 km (600 Meilen) können Sie die Fahrzeugleistung, die Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs erhöhen. Lassen Sie den Motor im Stand nicht mit ho ...

    Scheibenwischer
    A Einmaliges Wischen B Intervallbetrieb C Normales Wischen D Schnelle Wischgeschwindigkeit Intervallbetrieb A Kurzes Wischintervall B Intervallbetrieb C Langes Wischintervall Mit dem Drehregler kann das Wischintervall eingestellt werden. Automatisches Wischersystem Einige Modell ohne W ...

    Was geschieht nach der Auslösung eines Airbags?
    Nach dem Entfalten eines frontalen oder seitlichen Airbags erfolgt sehr schnell das Ablassen der Luft. Die Airbagentfaltung behindert weder die Sicht nach vorn noch hindert sie den Fahrer am Lenken. Vorhang-Airbags behalten die Luft noch einige Zeit nach dem Aufblasen. VORSICHT Nach der ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net