B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Vorgeschriebener Kraftstoff (SKYACTIV-D 1.5) - Vorsichtshinweise zum Kraftstoff und zu den Abgasen - Kraftstoff und Abgas - Vor dem Losfahren - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Vorgeschriebener Kraftstoff (SKYACTIV-D 1.5)

Das Fahrzeug kann mit hohem Wirkungsgrad mit Dieselkraftstoff der Norm EN590 oder gleichwertig betrieben werden.


VORSICHT

  • Betreiben Sie das Fahrzeug ausschließlich mit Kraftstoff der Norm EN590 oder gleichwertig. Bei Verwendung von Benzin oder Kerosin für Dieselmotoren wird der Motor beschädigt.
  • Verwenden Sie keine Kraftstoffzusätze. Die Abgasreinigungsanlage kann sonst beschädigt werden. Für Einzelheiten wenden Sie sich an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner.

 

HINWEIS Tanken Sie immer mindestens 10 Liter Kraftstoff nach.
    Vorgeschriebener Kraftstoff (SKYACTIV-G 1.3, SKYACTIV-G 1.5)
    Für Fahrzeuge mit Katalysator oder Lambdasonde darf nur bleifreies Benzin verwendet werden, um die Abgasemissionen zu vermindern und ein Verrußen der Zündkerzen zu verhindern. Das Fahrzeug erb ...

    Abgasreinigungsanlage (SKYACTIV-G 1.3, SKYACTIV-G 1.5)
    Das Fahrzeug ist mit einem Abgas-Katalysator ausgerüstet, damit die gesetzlichen Abgasvorschriften eingehalten werden können. WARNUNG Parken Sie nie an einer Stelle, an welcher ...

    Andere Materialien:

    Luftfilter der klimaregelung
    Filter prüfen Der Luftfilter der Klimaregelung sollte laut Wartungsplan ersetzt werden.Wenn das Fahrzeug über einen längeren Zeitraum in Großstädten mit hoher Luftverunreinigung oder auf unbefestigten, staubigen Straßen eingesetzt wird, muss der Filter häufiger geprüft und früher er ...

    Fahrhinweise
    Kontrolle über das Fahrzeug Nie mit abgestelltem Motor rollen Viele Systeme funktionieren dann nicht (z. B. Bremskraftverstärker, Servolenkung). Sie gefährden sich und andere. Pedale Um den vollen Pedalweg zu gewährleisten, dürfen im Bereich der Pedale keine Fußmatten liegen. Lenken ...

    Ersetzen der Schlüsselbatterie
    Falls sich die Fernbedienungstasten nicht mehr verwenden lassen und die Bedienungs-Kontrollleuchte nicht blinkt, kann die Batterie erschöpft sein. Tauschen Sie die Batterie aus, bevor die Fernbedienung nicht mehr betätigt werden kann. VORSICHT Kontrollieren Sie, ob die B ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net