B Autos Betriebsanleitungen
 

Fiat Punto: Warnblinkanlage - Im notfall - Fiat Punto BetriebsanleitungFiat Punto: Warnblinkanlage

ANSTEUERUNG

Die Taste A (Abb. 81) unabhängig der Zündschlüsselposition drücken, um die Lichter ein- und auszuschalten. Bei eingeschalteten Notlichtern blinken die Leuchten und .


ANSTEUERUNG


Notbremsungen Bei einer Notbremsung werden die Warnblinker automatisch eingeschaltet und auf der Instrumententafel leuchten die Kontrollleuchten und
.


Die Warnblinker werden automatisch ausgeschaltet, wenn die Bremsung keinen Notstatus mehr aufweist.

    Im notfall
    Reifenpanne oder nicht brennendes Licht? Auf Reisen gibt es immer unvorhersehbare Situationen. Die Seiten über die Notfallsituationen dienen dazu, Ihnen in kritischen Situationen weiterzuhelfen, ...

    Auswechseln einer glühlampe
    ALLGEMEINE HINWEISE Vor dem Auswechseln der Glühlampe prüfen, dass deren Kontakte nicht oxidiert sind. Durchgebrannte Glühlampen sind durch neue gleichen Typs und gleicher Leistung zu e ...

    Andere Materialien:

    Batterie
    WARNUNG Lesen Sie zur richtigen Handhabung die folgenden Vorsichtsmaßnahmen vor der Verwendung oder der Kontrolle der Batterie: Tragen Sie immer einen Augenschutz, wenn Sie in der Nähe der Batterie arbeiten: Es ist gefährlich, keinen Augenschutz zu trage ...

    Aufzeichnung und Datenschutz der Fahrzeugdaten
    Ereignisdatenschreiber Datenspeichermodule im Fahrzeug Ihr Fahrzeug ist mit einer Vielzahl elektronischer Komponenten mit Datenspeichermodulen ausgestattet, die technische Informationen zum Zustand des Fahrzeugs, Ereignisse und Fehler vorübergehend oder dauerhaft speichern. Im Allgemeinen ...

    Kopfstützen der Vordersitze
    Um den Fahrzeuginsassen Sicherheit und Komfort zu gewährleisten, sind der Fahrersitz und der Beifahrersitz mit Kopfstützen ausgestattet. Verstellung nach vorn/hinten Die Kopfstütze kann in 3 verschiedene Positionen gebracht werden, indem sie bis zur gewünschten Ste ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net