B Autos Betriebsanleitungen
 

Fiat Punto: Warnblinkanlage - Im notfall - Fiat Punto BetriebsanleitungFiat Punto: Warnblinkanlage

ANSTEUERUNG

Die Taste A (Abb. 81) unabhängig der Zündschlüsselposition drücken, um die Lichter ein- und auszuschalten. Bei eingeschalteten Notlichtern blinken die Leuchten und .


ANSTEUERUNG


Notbremsungen Bei einer Notbremsung werden die Warnblinker automatisch eingeschaltet und auf der Instrumententafel leuchten die Kontrollleuchten und
.


Die Warnblinker werden automatisch ausgeschaltet, wenn die Bremsung keinen Notstatus mehr aufweist.

    Im notfall
    Reifenpanne oder nicht brennendes Licht? Auf Reisen gibt es immer unvorhersehbare Situationen. Die Seiten über die Notfallsituationen dienen dazu, Ihnen in kritischen Situationen weiterzuhelfen, ...

    Auswechseln einer glühlampe
    ALLGEMEINE HINWEISE Vor dem Auswechseln der Glühlampe prüfen, dass deren Kontakte nicht oxidiert sind. Durchgebrannte Glühlampen sind durch neue gleichen Typs und gleicher Leistung zu e ...

    Andere Materialien:

    Befestigungspunkt(e) für Fußmatten (ausstattungsabhängig)
    Benutzen Sie IMMER die Befestigungspunkte für die Befestigung der Bodenmatten. Diese Befestigungspunkte verhindern, dass Teppichböden/ Matten am Boden hin und her rutschen. VORSICHT Beim Anbringen von Fußmatten im Fahrzeug ist GRUNDSÄTZLICH Folgendes zu beacht ...

    Fahrzeugdaten
    Empfohlene Flüssigkeiten und Schmierstoffe Europäischer Serviceplan Erforderliche Motorölqualität Falls kein Dexos-Motoröl verfügbar ist, kann einmal zwischen jedem Ölwechsel bis zu 1 Liter Motoröl der Qualität ACEA C3 verwendet werden. Motor& ...

    Notrad
    Kontrollieren Sie mindestens einmal pro Monat den Reifendruck und ob das Notrad richtig verstaut ist. HINWEIS Der Zustand des Notrads verschlechtert sich mit der Zeit, auch wenn das Notrad nicht verwendet wurde.  Das Notrad ist kleiner und leichter als die übrigen Räde ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net