B Autos Betriebsanleitungen
 

Fiat Punto: Warnblinkanlage - Im notfall - Fiat Punto BetriebsanleitungFiat Punto: Warnblinkanlage

ANSTEUERUNG

Die Taste A (Abb. 81) unabhängig der Zündschlüsselposition drücken, um die Lichter ein- und auszuschalten. Bei eingeschalteten Notlichtern blinken die Leuchten und .


ANSTEUERUNG


Notbremsungen Bei einer Notbremsung werden die Warnblinker automatisch eingeschaltet und auf der Instrumententafel leuchten die Kontrollleuchten und
.


Die Warnblinker werden automatisch ausgeschaltet, wenn die Bremsung keinen Notstatus mehr aufweist.

    Im notfall
    Reifenpanne oder nicht brennendes Licht? Auf Reisen gibt es immer unvorhersehbare Situationen. Die Seiten über die Notfallsituationen dienen dazu, Ihnen in kritischen Situationen weiterzuhelfen, ...

    Auswechseln einer glühlampe
    ALLGEMEINE HINWEISE Vor dem Auswechseln der Glühlampe prüfen, dass deren Kontakte nicht oxidiert sind. Durchgebrannte Glühlampen sind durch neue gleichen Typs und gleicher Leistung zu e ...

    Andere Materialien:

    Verwendung des hinteren Parkassistenten
    Betriebsbedingungen Das System wird aktiviert, wenn die Kontrollleuchte der Taste "hinterer Parkassistent AUS" (ausstattungsabhängig) nicht leuchtet. Wenn Sie den hinteren Parkassistenten deaktivieren möchten, drücken Sie die Taste "hinterer Parkassistent AUS" erneut. Daraufhin ...

    Anhängerkupplung
    Mechanische Vorrichtung zum Ankuppeln eines Anhängers oder zur Montage eines Fahrradträgers mit zusätzlicher Signalanlage und Beleuchtung. Ihr Fahrzeug ist hauptsächlich für die Personen- und Gepäckbeförderung konzipiert, kann jedoch auch zum Ziehen eines An ...

    Verriegeln
    Verriegeln: 1. Schließen Sie alle Türen, die Motorhaube und die Heckklappe. 2. Drücken Sie entweder den Knopf am Türgriff oder drücken Sie den Türverriegelungsknopf (1) auf dem Smart Key. 3. Die Warnblinker leuchten auf. 4. Stellen Sie sicher, dass die ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net