B Autos Betriebsanleitungen
 

Toyota Yaris: Wenn Ihr Fahrzeug
aufgrund eines Notfalls
angehalten werden muss - Wichtige Informationen - Beim Auftreten
einer Störung - Toyota Yaris Hybrid BetriebsanleitungToyota Yaris: Wenn Ihr Fahrzeug aufgrund eines Notfalls angehalten werden muss

Toyota Yaris / Toyota Yaris Hybrid Betriebsanleitung / Beim Auftreten einer Störung / Wichtige Informationen / Wenn Ihr Fahrzeug aufgrund eines Notfalls angehalten werden muss

Führen Sie in einem Notfall, in dem es unmöglich ist, das Fahrzeug auf herkömmliche Weise zu stoppen, das folgende Verfahren zum Anhalten des Fahrzeugs aus:

  1. Treten Sie ununterbrochen mit beiden Füßen auf das Bremspedal, um es fest nach unten zu drücken.

    Pumpen Sie das Bremspedal nicht wiederholt, da es dadurch zum Anhalten des Fahrzeugs noch stärker betätigt werden muss.

  2. Stellen Sie den Schalthebel auf N.

Wenn der Schalthebel auf N geschaltet werden konnte

  1. Halten Sie das Fahrzeug nach dem Abbremsen an einer sicheren Stelle am Straßenrand an.
  2. Stoppen Sie das Hybridsystem.

Wenn der Schalthebel nicht auf N geschaltet werden kann

  1. Halten Sie das Bremspedal weiterhin mit beiden Füßen gedrückt, um das Fahrzeug so stark wie möglich abzubremsen.
  2. Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Stoppen Sie das Hybridsystem, indem Sie den Startschalter auf "ACC" stellen.

Wenn Ihr Fahrzeug aufgrund eines Notfalls angehalten werden muss


  1. Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem: Wenn Sie das Hybridsystem ausschalten möchten, halten Sie den Startschalter mindestens 3 Sekunden gedrückt oder drücken Sie ihn mindestens 3 Mal kurz nacheinander.
  2. Halten Sie das Fahrzeug sofort an einer sicheren Stelle am Straßenrand an.

Wenn Ihr Fahrzeug aufgrund eines Notfalls angehalten werden muss


WARNUNG

■ Wenn das Hybridsystem im Fahrbetrieb abgeschaltet wurde

  • Die Servolenkung für das Lenkrad steht nicht mehr zur Verfügung, wodurch zum Drehen des Lenkrads mehr Kraft aufgewendet werden muss. Bremsen Sie das Fahrzeug soweit wie möglich ab, bevor Sie das Hybridsystem abschalten.
  • Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Versuchen Sie niemals, den Schlüssel abzuziehen, da dadurch das Lenkrad blockiert wird.
    Warnblinkanlage
    Mit der Warnblinkanlage werden andere Fahrer darauf aufmerksam gemacht, dass das Fahrzeug wegen eines Defekts oder aus anderen Gründen auf der Straße angehalten werden musste. Drück ...

    Maßnahmen im Notfall
    ...

    Andere Materialien:

    Türschlösser
    Schlösser der Seitentüren ENTRIEGELN VERRIEGELN Hinten Vorne Zum Verriegeln einer Vordertür von außen: stecken Sie den Schlüssel ein und drehen Sie ihn in Richtung Fahrzeugheck, oder stellen Sie den Verriegelungsknopf nach vorn und heben Sie beim Schließen der Tür ...

    Flüssigkeit der Scheibenwaschanlage
    Kontrollieren Sie den Scheibenwaschflüssigkeitsstand im Behälter. Füllen Sie bei Bedarf nach. Verwenden Sie eine hochwertige Scheibenreinigungsflüssigkeit, die bei Bedarf mit Wasser verdünnt wird. WARNUNG Füllen Sie kein Kühlerfrostschutzmittel in die Scheibenwaschanlage. ...

    Verwendung
    Entriegelung der Türen/Hauben/ Klappen Drücken Sie auf den Knopf 1. Die Entriegelung wird durch einmaliges Blinken der Warnblinker und der Seitenblinker angezeigt. Wenn die individuelle Entriegelung der Fahrertür aktiviert ist: Einmaliges Drücken auf den Knopf 1 entriegelt nur die F ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net