B Autos Betriebsanleitungen
 

Renault Clio: Wischerblätter - Praktische Hinweise - Renault Clio BetriebsanleitungRenault Clio: Wischerblätter

Wischerblätter


Austausch der Wischerblätter vorne 1

  • Bei ausgeschalteter Zündung den Wischerarm 2 abheben.
  • Das Wischerblatt 1 schwenken.

Wischerblätter


Drücken Sie die Federklammer 3 nach unten, indem Sie auf beide Seiten A drücken.

Schieben Sie anschließend das Wischerblatt nach vorne B, bis der Haken 4 freiliegt.

Einbau

Beim Einbau in umgekehrter Reihenfolge vorgehen. Prüfen, ob das Wischerblatt fest sitzt.

Achten Sie stets auf den Zustand der Wischerblätter. Ihre Lebensdauer hängt von Ihnen ab:

  • Reinigen Sie die Wischerblätter sowie die Front- und Heckscheiben regelmäßig mit Seifenlauge.
  • Schalten Sie die Scheibenwischer nicht ein, wenn die Front- oder Heckscheibe trocken ist.
  • Lösen Sie sie zuerst von der Frontoder Heckscheibe, wenn sie lange nicht benutzt wurden. 

Vor dem Austauschen des Wischerblatts sicherstellen, dass der Hebel in der Aus-Stellung (deaktiviert) steht.

Verletzungsgefahr. 

Wischerblätter


Wischerblatt des Heckscheibenwischers 5

  • Bei ausgeschalteter Zündung den Wischerarm 6 abheben.
  • Das Wischerblatt 5 abziehen. 

Einbau

Beim Einbau in umgekehrter Reihenfolge vorgehen. Prüfen, ob das Wischerblatt fest sitzt.

  • Bei Frost darauf achten, dass die Wischerblätter nicht an der Scheibe festgefroren sind (Gefahr der Überhitzung des Wischermotors).
  • Achten Sie auf den Zustand der Wischerblätter.

    Tauschen Sie diese aus, wenn sie beschädigt oder verschlissen sind (nach ca. einem Jahr).

Lassen Sie den Wischerarm während des Wischerblattwechsels nicht ohne Wischerblatt auf die Scheibe zurückfallen: Die Scheibe könnte beschädigt werden 

    Zubehör
    Elektrisches und elektronisches Zubehör Bevor Sie diese Art von Zubehör installieren (insbesondere bei Telefonen und Funkgeräten: Frequenzbereich, Leistung, Anbringen der Antenne ...), stellen ...

    Abschleppen: Pannenhilfe
    Entriegeln Sie vor dem Abschleppen immer die Lenksäule: Legen Sie bei getretener Kupplung den ersten Gang ein (Fahrstufenwahlhebel in Position N oder R bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe), füh ...

    Andere Materialien:

    Kontrolle des Ölstandes
    Stellen Sie das Fahrzeug an einer völlig waagerechten Stelle ab. Bringen Sie den Motor auf die normale Betriebstemperatur. Stellen Sie den Motor ab und warten Sie mindestens 5 Minuten, so dass das Öl in die Ölwanne zurückfiießen kann. Ziehen Sie den Messstab heraus, wischen Sie ihn ...

    Schiebedach-Reset
    In den folgenden Fällen muss das Schiebedach zurückgestellt werden (Reset): Die Batterie ist leer oder abgeklemmt worden oder die zugehörigen Sicherungen wurden ersetzt oder abgeklemmt. Die einfache Berührungserkennungsfunktion für das Schiebedach nicht nor ...

    Einfahren
    Motor einfahren Der neue Motor muss während der ersten 1.500 Kilometer eingefahren werden. Bis 1.000 Kilometer – Fahren Sie nicht schneller als mit 2/3 der Höchstgeschwindigkeit. – Beschleunigen Sie nicht mit Vollgas. – Vermeiden Sie hohe Drehzahlen. – Fahren Sie nicht mit An ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net